< 70 neue Haltestellen für BAXI

Aus Bus und Taxi wird nun "BAXI"

Am Montag, 10. März, startet das neue Nahverkehrssystem des Landkreis Tirschenreuth. "Baxi", eine Kombination aus Bus und Taxi wird am Sonntag, 9. März, von 10 bis 17 Uhr mit einer "Fahr mit-Messe" in der Dreifachturnhalle Wiesau vorgestellt.


Die Besucher erwartet an diesem Tag ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit vielen Attraktionen für Groß und Klein. Um 10 Uhr wird Landrat Wolfgang Lippert die Messe offiziell eröffnen. Nach den Grußworten der Ehrengäste gibt es einen Auftritt der Morphsuits-Showmen, der um 11, 12 und 13 Uhr sowie um 15.15 Uhr wiederholt wird.

Um 13.30 und 16 Uhr tritt der "Neidaffer Plattclub" und um 14.30 Uhr und 16.30 Uhr die "Jump-Crew" aus Windischeschenbach auf. Anschließend ist die Verlosung eines Reisegutscheins im Wert von 500 Euro.

Die Kooperationspartner des neuen Nahverkehrskonzept des Landkreises Tirschenreuth präsentierten sich den ganzen Tag über und das Landratsamt Tirschenreuth stellt das gesamte neue öffentliche Nahverkehrskonzept vor. Auch regionale Firmen werden bei der Messe vertreten sein. Rundfunkmoderator Jürgen Meyer führt durch das Messeprogramm. Von 13 bis 17 Uhr gibt es außerdem ein Unterhaltungsprogramm für Kinder mit Spiel, Spaß und Sport unter dem Motto "Wir bewegen Ihre Kinder".

Die "Entstehungsgeschichte" von "Baxi" ist in der demografischen Entwicklung im Landkreis Tirschenreuth begründet. Die Bevölkerungszahl ist seit Jahren rückläufig. Immer weniger Fahrgäste in viel zu großen Bussen machen die Linien unrentabel, sieht man einmal vom Schülerverkehr ab.

Aus diesem Grund wurde ein System entwickeln, das sich ausschließlich an der Nachfrage orientiert. Die bestehenden konventionellen Linienverkehre bleiben, zumindest während der dreijährigen Probelaufzeit. Dazu wurden 18 neue Linien erarbeitet, die 200 zusätzliche Fahrten ermöglichen. Grundsätzlich gibt es keine festen Abfahrtszeiten mehr. Der Fahrplan enthält lediglich eine Zeitvorgabe für das Linienziel.


Quelle: Der Neue Tag / www.oberpfalznetz.de